Leinen

Edelleinen Leinen kurze Zusammenfassung:
Das Leinengewebe ist 3- mal stabiler, 5- mal abriebfester und langlebiger als die Baumwolle. Leinen ruft keine allergische Reaktionen hervor, es ist wie ein natürliches Antiseptikum, er lagert weniger Schmutz, Sediment von Seife und Kalk, deshalb ist es sogar für kleine Kinder und für die Menschen mit Hautproblemen geeignet. Nach jedem Waschen wird das Leinengewebe weicher. Das Leinengwebe wird im Laufe der Jahre nicht vergilbt, aber es wird immer weisser und weicher. Leinenfasern werden gleich feucht und trocken, deshalb erwärmt das Gewebe in der kühlen Nacht und belüftet am heissen Mittag.
Das Leinengewebe ist resistent gegenüber der statischen Elektrizität, deshalb elektrifiziert es sich nicht. Leinen bildet im Vergleich mit anderen Geweben das beste Mikroklima für die Haut, d.h. es ist luftdurchlässig, es nimmt leicht Feuchtigkeit und Schweiss auf (Leinenfasern können 20% von ihrem Gewicht absorbieren und nicht nass werden), deshalb schwitzt die Haut nicht, was für die Menschen, die eine empfindliche Haut haben und zu Ekzemen neigen, wichtig ist. Das Leinengewebe ist ökologisch, deshalb ist es ein Produkt, das kein Abfall erzeugt und das keine nachteilige Auswirkungen auf die Natur und Ökologie ha. Das Leinengewebe wird nicht so schnell schmutzig, weil es auf seinem Oberfläche viele kleine glatte Haare gibt, die den Schmutz sich nicht so gut ansammeln lassen. Leinen wird schnell zerknittert, aber seine Falten werden als ein Zeichen der Authentizität und guter Qualität betrachtet. Leinen reduziert um die Hälfte die Strahlungseinflüsse und schützt den menschlichen Organismus gegen die ultraviolette Strahlung. Leinenfasern werden für die Schutzkleider der Astronauten, für den äusseren Schutz der Raumfahrzeuge und auch für die Herstellung der USA-Banknote verwendet.
Pflege von Leinengeweben und -Erzeugnissen
Um die besten Eigenschaften von Leinen voll auszuschöpfen und Langlebigkeit und Qualität der Produkte zu genießen, ist es notwendig, die wichtigsten Details und Tricks der Pflege von Leinenerzeugnissen zu wissen.
Das Waschen
Leinen ist ohne Probleme waschbar. Weisses Leinen kann mit Vollwaschmittel gewaschen werden, für farbiges Leinen empfehlen wir Feinwaschmittel. Bitte keine Bleichmittel verwenden, diese können die Faserstruktur zerstören. Wenn beim Waschen kalkhaltiges Wasser verwendet wird, empfehlen wir, den Weichspüler hinzufügen, insbesondere beim Waschen der dunkleren Stoffe. Waschen sie dunkle und helle Gewebe nie zusammen. Wenn Sie die Waschmaschine benutzen, dann sollte sie nicht überlastet werden, damit Leinen sich frei bewegen kann. Andernfalls kann es gestreift werden. Es ist folgendes zu beachten: wenn Leinen einen anderen Faseranteil enthält, sind die Eigenschaften dieses Faseranteils zu berücksichtigen. Sowohl beim Waschen mit der Waschmaschine als auch von Hand müssen die Leinenerzeugnisse gründlich gespült werden. Es empfiehlt sich, das Leinen vor dem Waschen in Wasser einzulegen, damit die Faser sich vollsaugen kann. Auch dies verhindert ungewünschten Batik-Effekt nach dem waschen.
Das Trocknen
Das Trocknen ist im Tumbler und auf natürliche Weise möglich. Nach dem Waschen wird Leinen zerknittert, also muss man gewaschenes und leicht geschleudertes Gewebe angemessen aufhängen, damit es beim Trocknen nicht mehr zerknittert wird. Weil Leinen sehr gut trocknet, ist es wichtig, es rechtzeitig von der Leine zu nehmen und es nicht austrocknen lassen, sonst lässt sich es ganz schwer bügeln.
Das Bügeln
Am besten ist es, die Leinengewebe nur dann bügeln, wenn sie noch ein bisschen feucht sind: vor allem lässt es sich leichter bügeln und man braucht es auch beim Bügeln nicht zusätzlich befeuchten. Es wird empfohlen, auf der linken Seite des Gewebes zu bügeln, um die Oberfläche des Gewebes gegen Glätte, Glanz und Ausbleichen der Farbe zu schützen. Beim Bügeln von Falten verwenden Sie einen heissen Dampfbügeleiser (3 Punkte). Nach dem Bügeln lassen Sie die Leinenerzeugnisse noch ein bisschen feucht bleiben und hängen Sie sie in einem kühlen, trockenen und gut durchlüfteten Raum, damit sie zu Ende trocknen.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.